Finden und erhalten Inspiriert, um Ihre Küche mit den neuesten Möbeln zu personalisieren

CAVADORE Waschtisch SHARPCUT/Moderne Bad Kommode/Front Hochglanz Weiß / 2 Schubladen mit gefräster Griffleiste/Korpus Melamin weiß/Glasablage Grau / 80x33x46cm Test- Hochwertiger Waschbeckenunterschrank in modernem Design

CAVADORE Waschtisch SHARPCUT/Moderne Bad Kommode/Front Hochglanz Weiß / 2 Schubladen mit gefräster Griffleiste/Korpus Melamin weiß/Glasablage Grau / 80x33x46cm Test- Hochwertiger Waschbeckenunterschrank in modernem Design

Etwas komplizierte montage an die wand, dafür bin ich mir sicher, dass es nie runterfallen kann. Ich bin positiv überrascht von der qualität.

Bei dem waschbeckenunterschrank handelt es sich um ein modell, dass in einzelteilen zuhause ankommt und selbst zusammengebaut werden muss. Die anleitung war aber sehr gut und alles sehr leicht machbar. Sehr toll fand ich die kleinen plastikteile, mit denen die rückwand arretiert wird. Sehr stabil und viel besser als bei manchen billigprodukten. Ingesamt wirkt der schrank im ersten augenblick ein wenig zusammengestückelt. Die türen sind als einzige komponente in hochglanz, oben ist dann das edle glas, die füße sind allerdings aus kunststoff. Nach mehreren monaten im einsatz muss ich aber sagen, dass ich alles gut durchdacht finde und es so durchaus sinn macht. Die glasplatte oben ist nicht nur rein optisch schön, sondern gerade unter dem waschbecken einfach super praktisch, da wasserfest. Egal wieviel ich tropfe, der schrank hält das aus. Das gleiche gilt für die füße.

Der schrank wird einem stabilen paket geliefert und ist überraschend schwer. Zum schutz der einzelteile beim transport waren die seitlichen paketwände zusätzlich mit mdf-streifen ausgelegt, die hochglanz-schranktür ist zusätzlich mit klarsichtfolie überzogen. Beim auspacken fallen die akkurat gearbeiteten teile – 16 mm dicke spanplatten mit einer weißen kunststoffbeschichtung, ohne abgesplitterte ecken oder kanten – mitsamt ihrer sehr sauberen vorbohrungen positiv ins auge, so wie es sein soll. Erwartungsgemäß liegen alle benötigten kleinteile in einem separaten kunststoffbeutel bei, und der schrank lässt sich nach der verständlichen aufbauanleitung mit einem hammer und einem schraubendreher mit wenigen handgriffen zusammenbauen. Seine beim aufbau zunächst etwas wackelige konstruktion war nach befestigung der rückwand mit verschiedenen schrauben absolut stabil, und der schrank wirkt im ganzen solider und schwerer, als ich das erwartete hatte. Eine wandbefestigung in form von zwei haltern liegt bei, in der montageanleitung ist genau beschrieben, in welchem abstand sie angebracht werden müssen. In diese halter wird der schrank am ende eingehängt. Der korpus ist weiß, die schranktür dunkelgrau, womit der schrank als ganzes sehr neutral aussieht und sich recht unauffällig integrieren lässt. Besonders gut gefällt mir seine verdeckte, leicht schräg nach oben verlaufene griffleiste, die sein design ein wenig aufpeppt und ihm einen etwas modernen touch verleiht. Mit einer höhe von 60 cm hat der schrank eine nutzbare höhe von gut 56 cm, mit einer gesamttiefe von 20 cm sind die einlegeböden nur noch 15 cm tief – sehr viel stauraum bietet er somit nicht, doch ich finde ihn gerade für medikamente (sofern man sie nicht wegschließen muss), kleine flaschen etc.

Wie inzwischen allgemein üblich, wird dieser schrank vollständig zerlegt in einem flachen paket mit einer nonverbalen aufbauanleitung geliefert. Was bei der zusammenstellung der gelieferten teile sofort negativ auffällt, ist die vielzahl der unterschiedlichen schraubentypen – schrauben, die sich nur so unwesentlich unterscheiden, daß ihre identifizierung den unerfahrenen anwender vor zeitraubende knobelaufgaben stellt. Vieles hätte sich leichter machen lassen, wenn man weniger unterschiedliche schrauben zur anwendung gebracht hätte. Zumindest lassen sich alle schrauben mit demselben bit am akkuschrauber bewegen. Allerdings lassen sich die schrauben, die sich auf der innenseite der füße befinden, konstruktionsbedingt überhaupt nicht gerade eindrehen, ob mit oder ohne elektrische unterstützung. Mit so wenig erfahrung wie meiner hat man für den aufbau ungefähr 2 stunden einzuplanen. Der kasten und die tür passen gut; das außenmaterial ist abwaschbare plastik; die glasplatte an der oberseite sieht sehr edel aus und sitzt so fest, daß man den schrank daran hochheben könnte. Der einfach geteilte innenraum bietet viel platz für putzmittel und lappen. Positiv beeindruckt hat mich die befestigung der blende der schublade. Diese blende läßt sich nicht einfach abreißen wie die so vieler anderer schubladen. In den eingriffen zum Öffnen der tür und der schublade sammeln sich mit der zeit staub und feuchtigkeit.

Der schrank wird gut verpackt geliefert. Schon beim auspacken gefällt die gute verarbeitung der teile, die auch das zusammenbauen erleichtert. Überhaupt macht der zusammenbau keine probleme und ist durch die anleitung auch gut dokumentiert. Der etwa 40×60 cm große wandschrank ist schön kompakt. Das design ist schlicht aber sehr schick. Durch die dunkelgraue hochglanzfront und die weißen seiten ist der schrank mit vielen anderen badmöbeln gut kombinierbar. Kurzum, ein sehr guter und schöner badezimmerhängeschrank.

Auch ich finde den schrank grundsätzlich recht schick. Besonders die glasplatte oben macht natürlich was her. Die füße passen allerdings nicht so ganz dazu. Die sehen eher billig aus im vergleich zum rest. Die aufteilung finde ich gut, oben die schublade und unten den schrank. So kann ich gut meine lappen und putzmittelflaschen unterbringen. In den griffen sammelt sich schnell der staub, aber das ist bei anderen schränken ja auch so. Sonst ist der schrank durch die hochglanzoptik recht leicht sauber zu halten. Allerdings muss man das glas natürlich mit glasteiniger reinigen, so habe ich nun doch etwas mehr aufwand als vorher. Der aufbau war eher mittelmäßig.

Die montage war sehr einfach. Die anleitung war etwas komplizierter als die von ikea. Dennoch könnte man sie gut verstehen und der schrank war schnell aufgebaut. Das design ist sehr ansprechend. Der waschbeckenunterschrank ist komplett weiß. Die fronttüren sind hochglanz. Für den transport und die montage sind die fronttüren mit einer folie versehen. Das absolute highlight ist die graue glasplatte. Die anschlüsse passen ebenso perfekt in die dafür vorgesehene auskerbung. Bei der montage sind ein paar spanplatten übrig geblieben.

Im gegensatz zu anderen resonanzen bin ich mit dem waschtisch sehr zufrieden. Keine beschädigungen und leichter zusammenbau. Nur die aufhängung ist etwas aufwendiger im gegensatz zu den bekannten aufhängungen. Somit kann ich aus meiner sicht den waschtisch empfehlen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Hochwertiger Waschbeckenunterschrank in modernem Design
  • Waschtisch Cavadore
  • Sehr schöner Waschbeckenunterschrank

Nachteile

  • Schlechte Verarbeitung

Der waschbeckenunterschrank macht einen hochwertigen eindruck – das liegt zum einen an den hochglanztüren (für den versand sind sie extra mit einer folie geschützt) und zum anderen an der dunklen glasplatte, die oben drauf liegt. Da unser bad weiß/blau ist, passt der schrank wunderbar rein. Der zusammenbau war sehr einfach und kann von einer person bewältigt werden. Der waschbeckenunterschrank ist mit 57 cm recht hoch – zu hoch für unseren wasseranschluss. Daher haben wir andere füße druntergeschraubt (die weißen plastikteile sind ja eh nicht so schick). Der schrank ohne füße hat ca. 48,4 cm höhe, füße müssen aber drunter, sonst würde er kaputtgehen, d. Er hat mit (selbst gekauften füßen) mindestens ca. Kritik: die plastikfüßchen wirken etwas billig im vergleich zum schrank. Die möbel”schrauben” (ich weiß nicht, wie diese art schrauben heißt, bei amazon findet man sie unter verbindungsbeschlag) werden nicht geschraubt, sondern einfach nur reingesteckt (insofern sind es natürlich keine schrauben). Das hatte ich bisher noch nie. Die schraubeinsätze lassen sich dadurch gar nicht richtig festziehen, es bleibt ein kleiner spalt, nicht viel, aber ausreichend, um es zu bemängeln, denn dadurch sitzt dann auch die glasplatte nicht exakt und die türen haben auch einen ziemlich breiten spalt. Da die löcher sehr groß vorgebohrt sind, kann man auch nicht einfach andere schrauben benutzen, denn die normalen sind dünner.

Gefällt mir sehr gut, qualität zu günstigem preis. Habe in baumärkten auch schränke angeschaut, die von gleicher qualität waren, aber dafürdreimal so teuer.

Ein lob an die verpackung:es kommt ein sehr kompakter, fester karton, der zwar über 10 kilogramm schwer ist, aber kaum größer ist als der schrank selbst. Es geht also mit einer kompakten und dennoch sehr stabilen verpackung. Das paket ist gut zu tragen und zu handeln. Alle teile sind perfekt geschützt, gerade und vor allem auch der spiegel. Die bohrungen sind exakt, es ist nichts ausgebrochen oder ausgefranst. Alle kleinteile sind in einem beutel und es fehlt nichts. Wandhalterungen sind auch mit dabei. In die beiden wird der schrank eingehängt. Der zusammenbau ist ziemlich leicht. Optisch ist es ein schlichter schrank, der aber durch das grau und an den seiten das weiß in viele einrichtungen passt.

Dieser schrank sieht mit seiner glänzenden oberfläche gut aus und macht einen wertigen eindruck. Da er im bad steht haben wir uns die kanten genau angesehen. Billige schränke geben genau an diesen stellen auf. Es dringt feuchtigkeit in die kanten und das material quillt auf. Der aufbau ist einfach, die teile gut aufeinander angepasst. Die oberplatte verspricht ein langes leben und kann auch mal wasser ab.

Mit 60cm breite (tiefe 38cm, höhe 57cm) passt der unterschrank auch in ganz kleine räume, zum beispiel in die gästetoilette. Er passt (bei den meisten personen vermutlich) nicht unter ein waschbecken, wenn dort noch der zuleitungsschlauch samt anschluss für die waschmaschine verläuft. In diesem fall müsste der ausschnitt oben vergrößert werden, was bei der glasplatte schwierig bis unmöglich sein dürfte. Die beiden türen lassen sich gut öffnen und schließen. Alle löcher sind ordentlich und exakt vorgebohrt, sodass der zusammenbau problemlos funktioniert. Die glasplatte kommt gut verpackt (und somit auch unbeschädigt) an, sieht sehr hübsch aus und ist leicht mit glasreiniger zu putzen. Die vier füßchen stehen stabil. Allerdings ist das schränkchen nicht so weit vom boden weg, dass man mit dem schrubber gut darunterkommt. Mit einem putztuch in der hand kann man aber unter dem waschbeckenschrank auch gut saubermachen. Der innneraum ist nicht riesig, reicht aber gut für toilettenreiniger, ersatz-toilettenpapierrollen und ein bisschen krimskrams aus. Das schränkchen ist zeitlos, sieht schön aus, steht stabil, ist ordentlich verarbeitet und nicht zu teuer.

Der cavadore waschbeckenunterschrank sharpcut-bad hat türen mit hochglanz-front und einer grauer glasauflage. Der zusammenbau war relativ einfach und in 40 minuten von mir alleine erfolgt. Ein hammer, schraubendreher set und eventuell noch ein kleiner akkuschrauber, mehr werkzeug braucht man nicht. Die anleitung könnte besser sein, die aufbauschritte auf mehr seiten verteilen wäre übersichtlicher. Die verarbeitung ist gut, alle teile sind sauber gearbeitetdie glasplatte wird zum schluss einfach aufgelegt und mit doppelseitigen klebeband fixiert. Es gibt aber auch zwei gründe hier keine 5 sterne zu vergeben. Bei dem hohen preis kann ich erwarten das der ausschnitt fertig laminiert ist und nicht durch ein plastikstreifen verdeckt wird. Und die billigen füsse aus kunststoff passen nicht zum wertigen rest. Achtung: der schrank ist 57 cm hoch. Wie man auf meinem foto sieht muss das eckventil höher montiert sein da sich die glasplatte schwer schneiden lässt.

Merkmal der CAVADORE Waschtisch SHARPCUT/Moderne Bad Kommode/Front Hochglanz Weiß / 2 Schubladen mit gefräster Griffleiste/Korpus Melamin weiß/Glasablage Grau / 80x33x46cm (BxHxT)

  • Der Waschtisch mit eleganter weißer Glasfront und Glasauflage in Grau, überzeugt durch sein besonders stilvolles Design mit extra viel Stauraum
  • Korpus aus einer melaminbeschichteten Spanplatte (16mm) in Grau / Die Front des Badezimmerhängeschranks besteht aus 18mm MDF in Hochglanz Weiß mit dunkelgrauer Glasablage (6mm Sicherheitsglas)
  • Der Waschschrank hat zwei Schubladen mit patentiertem Aushängeschutz sowie Kipp- und Auszugssicherung / Kombinierbar mit oben angezeigten Waschtischen und dem Ceravid Vienta Aufsatzwaschbecken
  • Dank mitgelieferter, verständlicher Aufbauanleitung lässt sich der Badezimmerunterschrank von zwei Personen innerhalb von ca. 40 Minuten schnell und einfach aufbauen und aufhängen
  • Lieferumfang: 1 x Waschunterschrank von Cavadore / Mit 2 Schubladen und Glasablage / Badezimmerschrank in Weiß-Grau, 47x80x33cm (TxBxH) / ohne Waschbecken und Armatur

Produktbeschreibung des Herstellers





Hochschrank Doppel-Hochschrank Seitenschrank Hängeschrank
Breite (in cm) 40 60 40 40
Höhe (in cm) 183 183 72 60
Tiefe (in cm) 33 33 33 20
Einlegeböden 4 4 1 2





Waschbeckenunterschrank Waschtisch Spiegelschrank Waschbecken CERAVID VIENTA
Breite (in cm) 60 80 60 60
Höhe (in cm) 57 33 20 46
Tiefe (in cm) 38 47 60 14
Einlegeböden 2

Besten CAVADORE Waschtisch SHARPCUT/Moderne Bad Kommode/Front Hochglanz Weiß / 2 Schubladen mit gefräster Griffleiste/Korpus Melamin weiß/Glasablage Grau / 80x33x46cm (BxHxT) Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
CAVADORE Waschtisch SHARPCUT/Moderne Bad Kommode/Front Hochglanz Weiß / 2 Schubladen mit gefräster Griffleiste/Korpus Melamin weiß/Glasablage Grau / 80x33x46cm (BxHxT)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 15 reviews

Reader Comments

  1. Rezension bezieht sich auf : CAVADORE Waschtisch SHARPCUT/Moderne Bad Kommode/Front Hochglanz Weiß / 2 Schubladen mit gefräster Griffleiste/Korpus Melamin weiß/Glasablage Grau / 80x33x46cm (BxHxT)

    Der waschtisch ist sehr schlecht verarbeitet. Die lackoberfläche hat bläschen. Die verarbeitung ist nicht besonders gut.
    1. Der waschtisch ist sehr schlecht verarbeitet. Die lackoberfläche hat bläschen. Die verarbeitung ist nicht besonders gut.

Comments are closed.